Mündliche Prüfung

Mündliche Prüfung

Es ist sehr wichtig, sich vor seiner eigenen mündlichen Prüfung einer Prüfungssituation auszusetzen. Das Lernen auf die schriftliche Prüfung führt oft dazu, dass auf Fragen im mündlichen Gespräch nicht angemessen geantwortet werden kann. Viele Jurastudenten und Referendare sollten unbedingt an ihrem Auftreten und ihren rhetorischen Fähigkeiten arbeiten.
Daher finden simulierte mündliche Prüfungen im Einzel- und Gruppengespräch als Vorbereitung auf das 1. und 2. Staatsexamen statt.

Wer sich für eine simulierte mündliche Prüfung interessiert, wendet sich per E-Mail oder telefonisch an:

Rechtsanwältin Vera Laun

E-Mail: jura@veralaun.de
Mobil: 0177 – 71 72 906