Probeexamen

Probeexamen

 

Ziel ist es, den Studenten und Referendaren die Möglichkeit zu geben, ihren Leistungsstand zu überprüfen und die physischen Anforderungen des Examens kennenzulernen. Hierfür werden im Probeexamen genauso viele Klausuren gestellt, wie auch im richtigen Examen, die auch die gleiche Gewichtung der Rechtsgebiete enthalten.

Ein Probeexamen wird nicht nur für bayerische Studenten und Referendare, sondern für Lernende aus allen Bundesländern angeboten. Lediglich im Verwaltungsrecht können nur für Studenten und Referendare aus Bayern Klausuren angeboten werden.

 

 

Wer Interesse an der Teilnahme an einem Probeexamen hat, wendet sich per E-Mail oder telefonisch an:

Rechtsanwältin Vera Laun

Email: jura@veralaun.de
Mobil: 0177 – 71 72 906